Ein deutsches Requiem – Brahms, KOV Middelburg olv Pim Overduin